Datenschutzbestimmungen - Cuccio
zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Datenschutzbestimmungen

Sehr geehrter Nutzer!

Wir legen Wert auf Ihren Datenschutz und möchten, dass Sie sich beim Nutzen unserer Dienste wohl fühlen. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen nachstehend die wichtigsten Informationen zu den Grundsätzen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie zu den von unserem Shop verwendeten Cookies. Diese Informationen wurden unter Berücksichtigung der DSGVO, der Datenschutz-Grundverordnung, erstellt.

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG ("Verantwortlicher")
Handelsunternehmen NEXT, eingetragen im Zentralen Register und Informationszentrum für Wirtschaftsaktivitäten, geführt vom Ministerium für Entwicklung und Finanzen, USt-IdNr. 725 000 62 20, REGON 471040977, Łódź 91-491, Słoneczna-Straße 10.

PERSONENBEZOGENE DATEN UND DATENSCHUTZ
Wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen und unsere Dienste nutzen möchten, werden Sie gebeten, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen.
Ihre Daten werden von uns zu den unten genannten Zwecken verarbeitet, die mit dem Betrieb des Geschäfts und der Erbringung der dort angebotenen Dienstleistungen ("Dienstleistungen") zusammenhängen.

Zweck der Verarbeitung:

Je nach Ihrer Entscheidung kann dies Folgendes umfassen:

Erbringung der im Shop angebotenen Dienstleistungen
Abwicklung Ihrer Bestellungen
Direktmarketing der angebotenen Dienstleistungen, abgesehen vom Newsletter
Online-Marketing
Versenden des Newsletters
Rechtsgrundlage der Verarbeitung:

Kaufvertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
Gesetzliche Verpflichtung unsererseits, z. B. im Zusammenhang mit der Buchhaltung (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO)
Ihre im Shop erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
Dienstleistungsvertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)
Unser berechtigtes Interesse, zur Feststellung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Unser berechtigtes Interesse an Profiling zu Marketingzwecken (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Angabe von Daten:

Freiwillig, aber in einigen Fällen erforderlich für den Vertragsabschluss.
Folgen der Nichtangabe von Daten:

Je nach dem Zweck, für den die Daten angegeben werden:

keine Möglichkeit, sich im Shop zu registrieren
keine Möglichkeit, die Dienste des Shops zu nutzen
keine Möglichkeit, Einkäufe im Shop zu tätigen
keine Möglichkeit, Informationen über Aktionen oder Sonderangebote, die im Shop angeboten werden, zu erhalten
Möglichkeit des Widerrufs der Einwilligung:

jederzeit
Die Verarbeitung von Daten bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung bleibt rechtmäßig.

PROFILIERUNG
Im Rahmen des Shops können wir bestimmte Inhalte automatisch an Ihre Bedürfnisse anpassen, d. h. Profiling durchführen, wobei Ihre personenbezogenen Daten verwendet werden. Bevor wir ein Profiling durchführen, das Entscheidungen hat:

Rechtliche Auswirkungen auf Sie,
Sie in ähnlicher Weise betrifft,
werden wir Sie um Ihre Einwilligung bitten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können. Die Verarbeitung von Daten bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung bleibt rechtmäßig.

DAUER DER VERARBEITUNG
Wir werden Ihre Daten nur für den Zeitraum verarbeiten, in dem wir eine rechtliche Grundlage dafür haben, d. h. bis zu dem Zeitpunkt, zu dem:

die gesetzliche Verpflichtung unsererseits, Ihre Daten zu verarbeiten, entfällt
die Möglichkeit besteht, Ansprüche im Zusammenhang mit einem im Shop abgeschlossenen Vertrag durch eine der Parteien geltend zu machen
Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen, wenn diese die Grundlage bildet
- je nachdem, was im jeweiligen Fall zutrifft und was später eintritt.

DATENSICHERHEIT
Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wenden wir organisatorische und technische Maßnahmen an, die den geltenden Rechtsvorschriften entsprechen, einschließlich der Verschlüsselung der Verbindung mit einem SSL-Zertifikat.

IHRE RECHTE
Sie haben das Recht zu verlangen:

Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten
Berichtigung
Löschung
Einschränkung der Verarbeitung
Sowie das Recht:

Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen
eine Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten rechtswidrig verarbeitet werden, können Sie eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einreichen.

COOKIES
Unser Shop verwendet wie die meisten Websites sogenannte Cookies. Diese Dateien:

werden auf Ihrem Gerät (Computer, Telefon usw.) gespeichert
ermög

lichen es Ihnen unter anderem, alle Funktionen des Shops zu nutzen
verändern nicht die Einstellungen Ihres Geräts
Sie können jederzeit über die entsprechenden Optionen Ihres Browsers:

Cookies löschen
die Verwendung von Cookies in Zukunft blockieren
In diesem Shop werden Cookies zu folgenden Zwecken verwendet:

Speicherung von Informationen zu Ihrer Sitzung
statistisch
Marketing
Bereitstellung von Shop-Funktionen
Auf unserer Website platzieren Dritte Informationen in Form von Cookies und anderen ähnlichen Technologien auf Ihrem Endgerät (z. B. Computer, Smartphone) und greifen auf diese zu. Dies sind unsere vertrauenswürdigen Partner, mit denen wir kontinuierlich zusammenarbeiten, um Werbung auf unseren und ihren Websites sowie Dienstleistungen, die wir und unsere vertrauenswürdigen Partner bereitstellen, Ihren Bedürfnissen und Interessen anzupassen. Zu diesen vertrauenswürdigen Partnern gehören Unternehmen der Wirtualna Polska-Gruppe. Detaillierte Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Wirtualna Polska finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Wirtualna Polska (https://holding.wp.pl/poufnosc).

Um zu erfahren, wie Sie Cookies verwalten können, einschließlich der Deaktivierung ihrer Unterstützung in Ihrem Browser, können Sie die Hilfedatei Ihres Browsers verwenden. Informationen hierzu finden Sie, indem Sie in Ihrem Browser die Taste F1 drücken. Darüber hinaus finden Sie entsprechende Anleitungen auf den folgenden Unterseiten, je nachdem, welchen Browser Sie verwenden:

Firefox
Chrome
Safari
Internet Explorer / Microsoft Edge
Opera
Wenn Sie die Verwendung von Cookies in den Browsereinstellungen nicht deaktivieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese verwendet werden.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie auf Wikipedia.

EXTERNEN DIENSTLEISTUNGEN / DATENEMPFÄNGER
Wir verwenden Dienste externer Anbieter, denen Ihre Daten übermittelt werden können. Im Folgenden finden Sie eine Liste dieser Anbieter:

Buchhaltungsbüro
Anbieter von Software zur Unterstützung des Geschäftsbetriebs (z. B. Buchhaltungssoftware)
Technischer Support-Anbieter
Anbieter von Software, die für den Betrieb des Online-Shops erforderlich ist
KONTAKT ZUM VERANTWORTLICHEN
Möchten Sie Ihre Rechte bezüglich personenbezogener Daten ausüben?
Oder haben Sie einfach Fragen zu unserer Datenschutzrichtlinie?

Schreiben Sie an folgende E-Mail-Adresse:
biuro@starnail.pl

Seiteninhalt


Der Inhalt der Seiten in dieser Domain und der Domainname unterliegen dem Schutz des Urheberrechts.
Dokumente, Artikel, Grafiken, Skripte und andere Dateien, die die Website in dieser Domain erstellen, sind Eigentum der Firma P.H. "NEXT"
Das Kopieren und Verbreiten jeglicher Inhalte dieses www.starnail.pl- und www.cuccio.pl-Shops, sei es auf Papier oder elektronischem Wege, ist untersagt, es sei denn, es wurde anders mit P.H. "NEXT" Cuccio Naturale vereinbart.

Alle Firmenzeichen und Fotos auf den Websites www.starnail.pl und www.cuccio.pl sind Eigentum der Firma P.H. NEXT, die alle Urheberrechte daran besitzt.
Gemäß Artikel 79 Absatz 1 des Urheberrechtsgesetzes ist jede Verbreitung, Änderung, Nutzung ganz oder teilweise oder Nutzung von Teilen ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers eine Verletzung dieses Rechts und unterliegt einer Sanktion. Es bildet auch die Grundlage für die Einleitung eines Schadensersatzverfahrens, das wir vor Gericht einleiten werden.


Art. 79.
1. Der Schöpfer kann von einer Person, die seine Urheberrechte verletzt hat, verlangen, dass sie aufhört, die Rechte zu verletzen, die erworbenen Vorteile herausgibt oder das doppelte, und wenn die Verletzung vorsätzlich ist, das dreifache des entsprechenden Vergütungszeitpunkts zahlt; Der Schöpfer kann auch die Wiedergutmachung des verursachten Schadens verlangen, wenn das Verhalten des Verletzers vorsätzlich war.
Gemäß Artikel 10 Absatz 1 des Gesetzes ist das Versenden unbestellter kommerzieller Informationen an einen bestimmten Empfänger über elektronische Kommunikationsmittel, insbesondere E-Mail, verboten. Gemäß Artikel 10 Absatz 2 dieses Gesetzes gilt eine Handelsinformation als bestellt, wenn der Empfänger seine Zustimmung zur Erhaltung dieser Informationen erklärt hat, insbesondere wenn er eine ihn identifizierende E-Mail-Adresse zur Verfügung gestellt hat.

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper Premium